Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Erzählcafé Pinski – Vom Studium ins Business

19. September um 18:00 bis 21:00

| 2€
38789169_263782284228667_7975315039546507264_o

Was bringt eine Band voran? Welche Ziele sollte man sich setzen? Und welche Umwege kann man sich sparen? Etablierte Musiker teilen ihre Erfahrungen und geben Tipps, wie man sein Musikprojekt vorantreiben kann. In gemütlicher Runde könnt ihr euch mit ihnen austauschen und eure Fragen stellen.

Insa Reichwein, die treibende Kraft hinter Pinski, blickt bereits auf über 200 gespielte Konzerte zurück und hat vor kurzem mit ihrer Band das Debutalbum „SOUND THE ALARM“ veröffentlicht . Insa studierte Komposition und Arrangement in Köln und hat sich für ihr Projekt die Profimusiker Stephan Schöpe (drums), Ian Alexander Griffiths (Guitar, Vocals) und Shanice Bennett (Bass) mit ins Boot geholt. Welche Zutaten braucht es, um seine musikalischen Ziele zu erreichen? Wie wichtig ist dazu überhaupt ein Musikstudium? Im Erzählcafé beantworten euch PINSKI diese und weitere Fragen.
Einlass: 18:00 Uhr
Start: 19:00 Uhr

Eintritt: 2€
Mitglieder der LAG Songkultur: kostenfrei

Diese Veranstaltung wurde durch eine Förderung des Fonds Soziokultur Jena ermöglicht.
https://soziokultur-jena.jimdo.com/

Am 20.09. könnt ihr PINSKI live im Café Wagner Jena erleben.

Übersicht

Date:
19. September
Time:
18:00 bis 21:00
Cost:
2€

Veranstaltungsort

polaris
Camburger Straße 65
07743 Jena Thüringen
Telefon:
03641/796655
Webseite:
www.polaris-jena.de

Veranstalter

Songkultur Netzwerkpunkt Jena
polaris