Die „Cucumbers“ (dt.: Gurken) sind eine vierzehnköpfige Streetdance Formation aus Jena, die sich 2012 gegründet hat. Seit 2015 bereichern „Jenas Gurken“ durch die Aufnahme in den Science City Jena e.V. das Vereinsleben der Basketball-Familie. Mit viel Leidenschaft und Engagement trainiert die Formation autark und stellt sich regelmäßig bei zahlreichen nationalen sowie internationalen Wettkämpfen unter Beweis.

Ihren bisher größten Erfolg erreichte die Gruppe mit der Teilnahme an der UDO Streetdance Weltmeisterschaft 2016 in Glasgow. In der Kategorie „Over 18, Novice“ erzielten die Cucumbers den 1. Platz und konnten somit den Weltmeistertitel in die Saalestadt holen. Einen weiteren großen Erfolg feierten sie im Februar diesen Jahres mit dem 3. Platz beim DDP Cup in Dresden.

Um an die bisherigen Erfolge anzuknüpfen, trainiert die Gruppe mit Motivation und Freude unter dem Dach des Polaris sowie in den von Science City zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten. Hier werden Tanzstile und Choreografien für die neue Saison gemeinsam erarbeitet. Weitere Informationen sind zu finden unter:

Jeden Mittwoch: 18:00 – 22:00 Uhr
im polaris