Einfach dein Instrument in die Hand nehmen und los geht’s! Die Jams im polaris sind Abende ohne vorgefertigte Songs und große Arrangemnts, sondern reine Improvisation! Das ist dein Platz, um einfach nur Musik zu machen.

Dabei lernst du nicht nur dein Instrument, sondern auch einen Haufen andere Musiker aus der ganzen Stadt besser kennen. Hier ist dein Einstieg in die Jenaer Musikerszene!Es ist egal, ob du schon seit deiner Kindheit spielst oder dir nicht mal sicher bist, wie rum man Sticks hält. Hier ist „learning by doing“ angesagt.

Wann es bei uns oder unseren Freunden eine Session gibt, erfahrt ihr hier.

Jena ist bekannt für seine umfangreiche Jamkultur. Von Jazz bis Stonerrock ist so ziemlich alles dabei.Ich selbst habe meine Instrumente autodidakt auf solchen Veranstaltungen gelernt. Ich weis wie aufgeregt man ist, wenn man noch keinen Plan von Improvisation hat und alle Anwesenden Musiker wie Gitarrengötter und Ausnahmetalente erscheinen und man viel zu gehemmt ist, um mit zu machen. Genau aus diesem Grund bieten wir dir im polaris die Möglichkeit, einfach mal Anzufangen. Wie kann man sich solch einen Abend also vorstellen?

Ein paar Leute treffen sich und schmeißen ihre Instrumente an. Einer hat vielleicht gerade ein cooles Riff oder nen Beat, den er gern ausprobieren möchte. Dazu zeigt er dem ein oder anderen vielleicht die Skala die genutzt werden kann oder welche Akzente gut passen oder spielt einfach solange in Endlosschleife, bis alle eingestiegen sind und schon läuft die Maschine. Also worauf wartest du noch? Komm vorbei, denn wir machen einfach nur Mukke!